Praxis-Telefon:
Rezept-Telefon:
0221 - 62 59 38
0221 - 68 08 92 29
Navigation linie

Zusatz-Qualifikationencontent-linie

Akupunktur

Zusatzbezeichnungen der Ärztekammer Nordrhein.

akku1Die Zusatz-Weiterbildung Akupunktur umfasst in Ergänzung zu einer Facharztkompetenz die therapeutische Beeinflussung von Körperfunktionen über definierte Punkte und Areale der Körperoberfläche durch Akupunkturtechniken, für die eine Wirksamkeit nachgewiesen ist.

 

Weiterbildungsziel

akku2Ziel der Zusatz-Weiterbildung ist die Erlangung der fachlichen Kompetenz in der Akupunktur nach Ableistung der vorgeschriebenen Weiterbildungszeit und Weiterbildungsinhalte, sowie des Weiterbildungskurses

Voraussetzung zum Erwerb der Zusatzbezeichnung ist die Facharztanerkennung.

 

Weiterbildungsinhalte zum Erwerb der Zusatzbezeichnung.

akku3Erwerb von Kenntnissen, Erfahrungen und Fertigkeiten in- den neurophysiologischen und humoralen Grundlagen und klinischen Forschungsergebnissen zur Akupunktur- der Systematik und Topographie der Leitbahnen und ausgewählter Akupunktur-Punkte einschließlich Extra- und Triggerpunkte sowie Punkte außerhalb der Leitbahnen- der Indikationsstellung und Einbindung der Akupunktur in Behandlungskonzepte- der Punktauswahl und -lokalisation unter akupunkturspezifischen differentialdiagnostischen Gesichtspunkten- Stichtechniken und Stimulationsverfahren- der Durchführung der Akupunktur einschließlich der Mikrosystemakupunktur,z. B. im Rahmen der Schmerztherapie- der Teilnahme an Fallseminaren einschließlich Vertiefung und Ergänzung der Theorie und Praxis der Akupunktur anhand eigener Fallvorstellungen.